Archiv der Kategorie: Allgemein

Wladimir vom „schlechten“ Russentisch

Ich höre gerade mit großem Vergnügen Thomas Manns Zauberberg. Ich finde Hörbücher verstärken das Vergnügen nicht nur an diesem Text ganz enorm. Erneut für mich Anlass, das Hören als bildungs- und literaturfördernd zu belobigen und zu preisen. Der aufklärerische Settembrini … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Gomringer Gedichte und Gender

Avenidas Wenn mich etwas sehr verwundert, dann war es vor Jahr und Tag die Entscheidung für Gomringers nett-betuliches Gedicht. Im Hellersdorfer Umfeld sowieso eher eine Ironie. Das Gomringer-Gedicht erinnert an eine idyllische „alte Welt“. Es ist ein „Flaneur“, der da die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Zeitzeugen sind ein Elend

Zeitzeugen sind die Hölle – zitierte die taz schon vor einiger Zeit einen israelischen Historiker. Das soll heimlicher Konsens unter Historikern sein, informierte der Beitrag außerdem. Stimmt durchaus, denn die Historiker beschäftigen sich mit Geschichtsschreibung und da stören Zeitzeugen hin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

„Die muss mal wieder richtig durchgefickt werden“ – Sexueller Missbrauch im Sport

Überall wo sich zu viel unbeobachteter Machtmissbrauch als Fürsorge und beste Absicht tarnen kann, sind sexuelle Übergriffe möglich. Nicht nur in der Kunst ist das ein Muster. Schon geraume Zeit wird der Turnverband der USA von einem Missbrauchsskandal erschüttert. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

„Timesup“ – geht über Hollywood hinaus

Die Initiatorinnen von #MeToo haben sich über ihre Kreise – die der prominenten Hollywood-Aktivistinnen hinaus – mit allen Frauen solidarisiert. Das ist ermutigend. Der #MeToo Bewegung wurde immer – besonders hier in Deutschland – vorgeworfen, sie sei im Grunde ja nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar