Monatsarchiv: April 2017

Bundesplatz – Bahnhof Zoo

Von der S-Bahn-Station Bundesplatz über die Bundesallee bis zum Bahnhof Zoo sind es ungefähr 5 Kilometer. Stand jedenfalls gestern auf meinem Schrittzähler so, der auch in Kilometer umrechnet. Verbraucht habe ich damit ungefähr 250 kcal. Das war gut. Ich habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Literatur | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Der Zeitgeist in hashtags

#fußball   – unterhält die Massen und bringt Geld #kapitalismus – Sport im kapitalismus bringt viel Geld #börse – weil Fußball viel Geld bringt, geht man an die Börse, um noch mehr Geld zu kriegen # terrorangst – lässt sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Karfreitag

Die Karwoche erinnert mich immer sehr an meine katholische Kindheit in der atheistisch-protestantischen Diaspora der Liebfrauen Gemeinde Leipzig-Lindenau.

Veröffentlicht unter Allgemein | 11 Kommentare

Erbarme Dich, Allah

Dieses „Erbarme Dich“ aus Bachs Matthäus-Passion fiel vor kurzem plötzlich mitten hinein in meinen Nachmittagsschlaf. Ich dachte erst, es gehörte noch zu der Sendung über Johannes Bobrowski zuvor, über der ich ein bisschen eingenickt war. Das Geigenspiel hätte leicht durchgehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur, Musik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Johannes Bobrowski (1917 – 1965)

Der deutsche Dichter, den vielleicht gar nicht so viele Leute kennen. Oder doch? Ich bin vielleicht gar kein Maßstab. Ich kenne und verehre seinen Namen und freue mich über die vielen vielen Zeugnisse über sein Wirken. Als ich 1966 nach Berlin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur, Literatur | 3 Kommentare