Archiv der Kategorie: Literatur

Das Ende des Gefühls

Es gibt kaum einen Abschnitt in unserer Historie, der öfter behandelt worden wäre, als die Katte-Tragödie. Aber so viele Schilderungen mir vorschweben, das Ereignis selbst ist bisher immer nur auf den Kronprinzen Friedrich hin angesehen worden. Oder wenigstens vorzugsweise. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Literatur | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Bundesplatz – Bahnhof Zoo

Von der S-Bahn-Station Bundesplatz über die Bundesallee bis zum Bahnhof Zoo sind es ungefähr 5 Kilometer. Stand jedenfalls gestern auf meinem Schrittzähler so, der auch in Kilometer umrechnet. Verbraucht habe ich damit ungefähr 250 kcal. Das war gut. Ich habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Literatur | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Johannes Bobrowski (1917 – 1965)

Der deutsche Dichter, den vielleicht gar nicht so viele Leute kennen. Oder doch? Ich bin vielleicht gar kein Maßstab. Ich kenne und verehre seinen Namen und freue mich über die vielen vielen Zeugnisse über sein Wirken. Als ich 1966 nach Berlin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur, Literatur | 3 Kommentare