Archiv der Kategorie: Kultur

Niederschönhausen als Szenenbild und Vorschau

Wir sind die Tage ins Kino gegangen „In Zeiten des abnehmenden Lichts“ nach dem gleichnamigen Roman von Eugen Ruge. Der hat schon vor geraumer Zeit Furore gemacht und wurde auch beim Freitag ganz interessant besprochen. Amanda   Achim Engelberg      Jana … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Film, Kultur | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Die gedruckte Zeitung

Ob die Zeitung als Print noch eine Zukunft hat, wird gern und oft diskutiert. Hier eine Vorschau und eine kleine Reflektion dazu. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Debatten, Kultur | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Bundesplatz – Bahnhof Zoo

Von der S-Bahn-Station Bundesplatz über die Bundesallee bis zum Bahnhof Zoo sind es ungefähr 5 Kilometer. Stand jedenfalls gestern auf meinem Schrittzähler so, der auch in Kilometer umrechnet. Verbraucht habe ich damit ungefähr 250 kcal. Das war gut. Ich habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Literatur | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Erbarme Dich, Allah

Dieses „Erbarme Dich“ aus Bachs Matthäus-Passion fiel vor kurzem plötzlich mitten hinein in meinen Nachmittagsschlaf. Ich dachte erst, es gehörte noch zu der Sendung über Johannes Bobrowski zuvor, über der ich ein bisschen eingenickt war. Das Geigenspiel hätte leicht durchgehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur, Musik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Johannes Bobrowski (1917 – 1965)

Der deutsche Dichter, den vielleicht gar nicht so viele Leute kennen. Oder doch? Ich bin vielleicht gar kein Maßstab. Ich kenne und verehre seinen Namen und freue mich über die vielen vielen Zeugnisse über sein Wirken. Als ich 1966 nach Berlin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur, Literatur | 3 Kommentare